Wieso kann ich den Check-In nicht starten?

Sollte der Check-In nicht funktionieren, empfehlen wir folgendes Vorgehen:

  1. Öffnen Sie Maps/Google Maps und prüfen Sie, ob Ihr Standort richtig erkannt wurde
  2. Prüfen Sie in Ihrem Internet-Browser (z.B. Safari oder Chrome), ob Sie eine funktionierende Internetverbindung haben
  3. Schliessen Sie FAIRTIQ komplett (Klick auf den Home-Button und FAIRTIQ mittels Wischbewegung "abschiessen")
  4. Starten Sie FAIRTIQ neu

Prüfen Sie folgende weitere mögliche Fehlerursache:

  • Bei Huawei Geräten kann folgende Einstellung helfen:
    Einstellungen --> Sicherheit&Standort --> Hohe Genauigkeit
  • Bei Samsung Geräten kann folgende Einstellung helfen:
    Einstellungen --> Verbindungen --> Standortsuche / Suche verfeinern / Hohe Genauigkeit
  • Eventuell hat es Sie automatisch mit einem öffentlichen WiFi verbunden, das zuerst noch freigeschaltet werden muss (z.B. SBB-FREE, PostAuto). Dieses Problem können Sie am schnellsten umgehen, indem Sie WiFi ausschalten oder das verbundene WiFi-Netzwerk ignorieren/vergessen.
  • Bei unterirdischen Haltestellen bitte vorher Einchecken, da die Ortung unterirdisch ungenügend sein kann.
  • Sie haben evt. ein VPN aktiv (z.B. "My Data Manager") welches die Nutzung von FAIRTIQ verunmöglicht. Aktivieren Sie FAIRTIQ für Ihren VPN oder deaktivieren Sie diesen.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.