Weitere Regelungen

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
  • Die Fahrtberechtigung ist immer persönlich (nicht übertragbar) für die registrierte Person in der Fairtiq-App
  • Die Fahrtberechtigung ist immer vor Fahrtantritt zu erwerben (Check-in)
    Umsteigen ist erlaubt
  • bei Fahrtunterbrechung von mehr als 240 Minuten wird im Hintergrund ein neuer Fahrtpreis berechnet (mit- oder ohne Check-out und erneutem Check-in durch Kunden). Bei Rückfahrten wird der Grundpreis ein zweites Mal berechnet.
  • Momentan gibt es keine Mitnahmemöglichkeit